Wutachschlucht aktuell

 

Alle Wege sind begehbar, aber es bleibt rutschig


Alle markierten Wanderwege in der Schlucht sind begehbar. Nach den Regenfällen sind aber alle
Wanderwege rutschig und teilweise auch matschig. Die Wege trocknen auch bei Schönwetter nicht
mehr ab, da es die Sonne nicht mehr in die Tiefen der Schlucht schafft.
Nach wie vor empfiehlt sich für die Wanderung in der Wutachschlucht gutes Schuhwerk und körperliche
Fitness. Gerade auf den rutschigen Wegabschnitten können Wanderstöcke sehr hilfreich
sein.


Wanderbussaison ist beendet
Seit 12.11.2020 ist die Wanderbussaison beendet. Somit gibt es keinen Linienbusverkehr mehr zur
oder von der Schattenmühle.
Die Buslinie 930 Döggingen <=> Wutachmühle (Wutach) verkehrt auch am Wochenende noch regelmäßig.
Über die Buslinie 7258 Bonndorf <=> Neustadt sind im Süden die Einstiegsorte Lotenbachklamm,
Lenzkirch und Kappel auch am Wochenende erreichbar.
Im Norden verkehrt die S10 zwischen Freiburg und Villingen und hält in Rötenbach, Löffingen, Bachheim,
Unadingen und Döggingen.
Von fast allen Orten aus gibt es schöne Rundwanderungen mit Schluchtanteilen, die sich im Herbst
bei ausgedünntem Fahrplan empfehlen.



Mitteilungsblatt Abonnement

Im örtlichen Mitteilungsblatt erfahren Sie alle relevanten Informationen in und aus Wutach.
Abonnieren Sie das 14-tägig in geraden Kalenderwochen erscheinende Wutacher Mitteilungsblatt.
Bestellungen, Änderungen sowie Kündigungen können mit dem jeweiligen Formular
pdf Wutach Bestellschein 2018 (1.56 MB)
pdf Wutach Aenderungen 2018
Wutach Kuendigung 2018 (1.40 MB)

beim

Primo-Verlag Anton Stähle GmbH & Co. KG
Fachverlag für Amts-, Mitteilungs- und -Infoblätter

Meßkircher Str. 45
78333 Stockach

Telefon 07771 9317-11
Telefax 07771 9317-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.primo-stockach.de

veranlasst werden.

 

Mitteilungsblatt Archiv

Unsere erschienen Mitteilungsblätter sind im    Archiv    des Primo-Verlag Stockach einsehbar.

 

 

 

  Einheit

Untersuchungs-
ergebnis 2020

Grenzwert
 ph-Wert   8,2 6,5 - 9,5
 Härtegrad  mmol/l 0,6 weich
 Nitrat mg/l < 2,09 50
 Calcium mg/l 22,1  
 Magnesium mg/l 1,1  
 Natrium mg/l 8,0 200
 Kalium mg/l 0,7  
       

 

loading...